Mini Econelo
  • Mini Econelo
  • Mini Econelo
  • Mini Econelo
  • Mini Econelo
  • Mini Econelo
  • Mini Econelo
  • Mini Econelo
  • Mini Econelo
  • Mini Econelo
  • Mini Econelo
  • Mini Econelo
  • Mini Econelo
  • Mini Econelo
  • Mini Econelo
  • Mini Econelo
  • Mini Econelo
  • Mini Econelo
  • Mini Econelo
  • Neu

Mini Econelo

1.299,00 €
Bruttopreis
Lagernd im Shop Menge

SPEZIFIKATIONEN


  • 2 x 250w

  • bis 6km/h

  • bis 25km

  • ab 120kg

ECONELO MINI

Auch im Alter mobil bleiben: mit dem ECONELO MINI

Gerade im Alter ist es wichtig, mobil zu bleiben und sich ein Stück Unabhängigkeit zu bewahren. Doch wer beispielsweise Angst vor dem Autofahren hat, keinen Führerschein (mehr) besitzt oder aufgrund einer Gehbehinderung nicht mehr so mobil wie früher ist, für den ergeben sich oft nur die Möglichkeiten, den Bus zu nehmen oder die Hilfe von Familie, Freunden oder Bekannten anzunehmen. Doch oftmals mögen gerade ältere Menschen nicht dauernd um Hilfe bitten, da “die Kinder ja auch zu tun haben” oder sogar weiter weg wohnen.

Was also tun?

Genau für diese altersgerechten Bedürfnisse hat der Hersteller ECONELO den E-Roller, bzw. das Elektrovierradmobil entwickelt. Garantiert sicher, auch für ältere Menschen und komfortabel zu nutzen. Mit dem praktischen Elektro Vierradroller können sich Seniorinnen und Senioren, bzw. gehbehinderte Menschen ein Stück Unabhängigkeit sichern und erleben ein neues Gefühl von Freiheit.

Das Elektrovierradmobil: Ausstattung

Beim Elektro-Vierradroller handelt es sich um Elektrofahrzeug, welches mit einem umweltfreundlichen Elektromotor (2 x 250 Watt) angetrieben wird. Somit läuft der E-Roller von ECONELO nicht mit Benzin oder Diesel, sondern wird mit einem Akku angetrieben, der sich ganz einfach und unkompliziert aufladen lässt. Auch sonst ist das Elektro Vierradmobil ganz auf die Bedürfnisse von älteren Menschen abgestimmt, steht sehr sicher auf seinen vier Rädern, so dass der Elektro Vierradroller nicht einfach so umfallen oder umkippen kann. Ebenso bequem ist der ergonomisch geformte und dennoch weiche Sitz, mit einer Rückenlehne und Armstützen, um ein Herausfallen zu verhindern oder Halt zu geben, wenn mal eine Pause eingelegt wird. Gerade für kleinere Besorgungen oder Einkäufe ist der E-Roller wie geschaffen, da sich hinter dem Sitz einen praktischen Korb hart, also ein zusätzlicher Stauraum für Einkäufe und Co. Auch unter dem Sitz hat das Elektro Vierradmobil zusätzlichen Platz für diverse Dinge, die besorgt werden oder während der Fahrt nicht fehlen dürfen. Vorne am ergonomisch geformten Lenker befindet sich zudem ein kleiner Einkaufskorb, der sich für Kleinigkeiten hervorragend eignet.

SPEZIFIKATIONEN

STRASSENZULASSUNG
wird nicht benötigt
FAHRZEUGTYP
Klapproller
MOTOR LEISTUNG
2 x 250 Watt
MOTOR
Bürstenloser Elektro-Motor
LADESPANNUNG
220 V
LITHIUM AKKU
60V / 25 Ah
REICHWEITE
25 km
LADEZEIT
6-8 Stunden
MAXIMALE GESCHWINDIGKEIT
6 km/h
ZULÄSSIGES GESAMTGEWICHT
120 kg
RÜCKWÄRTSGANG
vorhanden
GESAMT LEERGEWICHT
35 kg
BREMSE VORNE
Scheibenbremse
ARMLEHNEN
klappbar
RÜCKLICHTBREMSE
vorhanden
ANTRIEBSART
Heckantrieb
RESTENERGIEANZEIGE
vorhanden am Tacho
SITZ
Kunstleder verstellbar, Abnehmbar
DISPLAY
LED beleuchtet
FEDERUNG
Mit Stoßdämpfer

GEOMETRIE

Der E-Vier­rad­rol­ler: tech­ni­sche De­tails

Das Elek­tro­vier­rad­mo­bil lässt sich prak­ti­scher­wei­se fal­ten, bzw. zu­sam­men­klap­pen, so dass es zum Bei­spiel Zu­hau­se oder auf dem Weg in den Ur­laub si­cher ver­staut wer­den kann. Wie be­reits an­ge­merkt wurde, fährt der Elek­tro Vier­rad­rol­ler mit einem Elek­tro Motor, die­ser hat eine Leis­tung von 2 x 250 Watt und ist bürs­ten­los. Die La­de­span­nung be­trägt 220 Volt. Der Akku, der den Motor an­treibt, hat eine Span­nung von 48 Volt, bzw. 20 Ah. Ist der Akku voll­ge­la­den, so kann der klei­ne MINI E-Rol­ler eine Ent­fer­nung von etwa 25 Ki­lo­me­ter zu­rück­le­gen, eher er er­neut auf­ge­la­den wer­den muss. Der La­de­pro­zess des Akkus dau­ert- je nach Zu­stand, etwa 4-5 Stun­den.

Die Höchst­ge­schwin­dig­keit, mit der der Elek­tro Vier­rad­rol­ler fah­ren kann, be­trägt 6 km/h. Damit ist man in etwa so schnell wie ein Fu­ß­gän­ger. Das Ge­samt­ge­wicht des Elek­tro­mo­bils be­trägt mit Akku 110 Kilo. Um eine grö­ßt­mög­li­che Si­cher­heit für den Fah­rer, bzw. die Fah­re­rin zu ge­währ­leis­ten, kann ein Rück­wärts­gang ein­ge­legt wer­den. Eine Weg­fahr­sper­re schützt vor Dieb­stahl, vorne be­fin­det sich eine elek­tro­ma­gne­ti­sche Brem­se, vorne und hin­ten am E-Rol­ler be­fin­den sich Stoß­fän­ger, so dass es nicht zu Schä­den am Fahr­zeug kommt, wenn ein­mal nahe einer Wand ge­parkt wer­den soll­te.

Der E-Rol­ler, bzw. der Akku kann ganz be­quem an jeder haus­halts­üb­li­chen 220 Volt Steck­do­se auf­ge­la­den wer­den. Für die wei­te­re Si­cher­heit sor­gen Rück­lich­ter, Fern­licht, eine Hupe und ein gut be­leuch­te­tes Dis­play. Hier kann auch ganz un­kom­pli­ziert die Rest­en­er­gie­an­zei­ge ab­ge­le­sen wer­den.

Fazit zum se­nio­ren­ge­rech­ten E-Mo­bil von ECO­NE­LO

Ein vor­an­ge­schrit­te­nes Alter muss kei­nes­wegs das Ende von Mo­bi­li­tät und Frei­heit be­deu­ten. Das extra se­nio­ren­freund­li­che Mobil von ECO­NE­LO ver­eint sämt­li­che Ei­gen­schaf­ten, die eine si­che­re Fort­be­we­gung un­ab­ding­bar macht. Ob nun der be­que­me Sitz, zu­sätz­li­che Arm­stüt­zen, extra Stau­raum für Ein­käu­fe und Be­sor­gun­gen, Warn­ton beim Rück­wärts­fah­ren, brei­te Rei­fen, all diese Ei­gen­schaf­ten sor­gen dafür, dass sich äl­te­re Men­schen oder be­we­gungs­ein­ge­schränk­te Men­schen wie­der ein Stück weit frei­er und un­ab­hän­gi­ger füh­len kön­nen.
Zudem muss die Um­welt nicht durch Ab­ga­se, CO2 etc. be­las­tet wer­den. Prak­ti­scher­wei­se lässt sich das Mobil ganz kom­for­ta­ble mit der han­dels­üb­li­chen Steck­do­se bin­nen we­ni­ger Stun­den auf­la­den. Dies schont mit der Zeit auch den Geld­beu­tel. Eine per­fek­te Al­ter­na­ti­ve zu Bus oder Bahn.

Econelo Mini