CHOPPER HR2-2
  • CHOPPER HR2-2
  • CHOPPER HR2-2
  • CHOPPER HR2-2
  • CHOPPER HR2-2
  • CHOPPER HR2-2
  • CHOPPER HR2-2
  • CHOPPER HR2-2
  • CHOPPER HR2-2
  • CHOPPER HR2-2
  • CHOPPER HR2-2
  • CHOPPER HR2-2
  • CHOPPER HR2-2
  • Neu

CHOPPER HR2-2

1.999,00 €
Bruttopreis
Farbe
Akku
Lagernd im Shop Menge

SPEZIFIKATIONEN


  • 2000w

  • bis 45km/h

  • bis 40-55km

  • ab 100kg

CHOPPER HR2-2

Der E Scooter Markt ist regelrecht explodiert in den letzten Jahren. Kein Wunder, denn es gibt in der Stadt keine dynamischere und spaßigere Fortbewegungsart als einen Elektro Roller. Man kommt wesentlich schneller von A nach B als mit einem Auto, den meisten ÖPNV, einem großen Motorrad oder einem Fahrrad. Als ideales Fortbewegungsmittel für die City ist ein E-Roller nicht nur schnell und spaßig, sondern auch günstig in der Anschaffung und im Unterhalt. Um das ganze perfekt zu machen sind Sie mit einem E Scooter völlig ohne lokale Emissionen unterwegs. Ganz ohne Lärm. Lust den Fahrtwind auf einem Elektro Zweiradroller zu spüren? Dann haben Sie hier den richtigen E-Roller gefunden.

Motorisierung und Fahrleistung vom Elektro Roller

Der wird von einem starken und wartungsarmen Elektromotor mit hoher Effizient angetrieben. Im Gegensatz zu Anderen, ist bei diesem Elektro Roller der Akku herausnehmbar. Das bedeutet er kann einfach zu Hause geladen werden und ist sicher vor Diebstahl. Der gesamte E Scooter muss nicht ans Stromnetz angeschlossen werden. Die Ladezeit bei diesem Elektro Roller beträgt, je nach Entladung des Akkus, eine bis zu acht Stunden. Mit über 1000 Watt Motorleistung erreichen sie auf dem Elektro Roller Geschwindigkeiten bis zu 45km/h.

E-Roller Optik

Mit den stylischen Breitreifen, dem coolen Seitenständer und der schwarz-roten Optik sowie Scheibenbremsen vorne und hinten, ist Ihnen ein Hingucker gewiss.

Hier trifft Chopper auf Elektro Zweiradroller. Das gesamte Design wurde mithilfe moderner 3D-Modellierung entworfen. Klassische Zweiradfahrer werden sich nach dem E-Scooter umdrehen, welcher gleichermaßen neueste Technologie und unverwechselbar stilvolles Design kombiniert. Der Elektro Zweiradroller kommt in Chopper Optik daher.

Das bedeutet auf aufwändige Details wurde verzichtet, ein gewisser Purismus hat beim E-Roller Design Einzug gehalten. Es gibt keine unnötigen Schweller, Zierleisten oder sonstiges. Ein Fahrgestell, ein Lenker, Schutzbleche gegen den Schmutz und ein Sitz sind alles was ein echter Biker braucht. Dafür gibt es fetten Komfort durch die großzügigen Stoßdämpfer vorne und hinten. Der E-Roller ist aufs wesentliche reduziert, wirkt aber trotzdem nicht nackt.

Auf dem komfortablen Sitz findet ein Sozius Platz, einem gemeinsamen Ausflug steht nichts im Weg. Die theoretische Reichweite von bis zu 70km gilt für einen einzelnen Fahrer mit bis zu 65kg Gewicht auf ebener, trockener Straße bei ca. 20°C. Je nach Temperatur, Geographie und Zuladung variiert die Reichweite bei einem E-Roller naturgemäß. Die Schwinge des Rollers trägt dick auf und erinnert fast etwas an ein Auspuffrohr.

Die runden Rückspiegel erinnern an das zeitlose Design vergangener Chopper Legenden, während der Mini-Ape Lenker eine aufrechte Sitzhaltung ermöglicht und so bei keinem Elektro Zweiradroller verbaut ist. Rechts, am E-Roller Lenker, befinden sich Einschalter und Abblendlicht, links der Blinker.

SPEZIFIKATIONEN

STRASSENZULASSUNG
ja
MOTOR LEISTUNG
2000 Watt
MOTOR
Bürstenloser Elektro-Motor
LADESPANNUNG
220 V
LITHIUM AKKU
60V / 20 Ah herausnehmbar
REICHWEITE
40-55 km
LADEZEIT
6-8 Stunden
MAXIMALE GESCHWINDIGKEIT
45 km/h
GESCHWINDIGKEITS­BEGRENZER
3 Stufen
MAXIMALE ZULADUNG
150 kg
GESAMT LEERGEWICHT MIT LITHIUM AKKU
100 kg
WEGFAHRSPERRE
vorhanden - Lenkradsperre
BREMSE VORNE
Scheibenbremse
RÜCKLICHTBREMSE
vorhanden
ANTRIEBSART
Heckantrieb
RESTENERGIEANZEIGE
vorhanden am Tacho
HUPE
vorhanden
SITZ
2, Kunstleder verstellbar
DISPLAY
LED beleuchtet
BLINKANLAGE
vorhanden
FEDERUNG
Teleskopgabel ölgedämpft
ALARMANLAGE
klappbar


GEOMETRIE

E-Scoo­ter Fah­ren auf öf­fent­li­chem Ver­kehrs­grund/ Wel­cher Füh­rer­schein für E-Scoo­ter?

Wer die EU-Stra­ßen­zu­las­sung aus­nut­zen möch­te und mit dem E Scoo­ter auf öf­fent­lich Stra­ßen un­ter­wegs sein will, braucht eine ent­spre­chen­de Fahr­erlaub­nis. In Deutsch­land wird eine Fahr­erlaub­nis der Klas­se AM be­nö­tigt. Ob Sie Eine pas­sen­de für den Elek­tro Zwei­rad­rol­ler haben, sehen sie auf ihrem Scheck­kar­ten­füh­rer­schein. Haben Sie noch einen grau­en oder roten Pa­pier­füh­rer­schein reicht die Klas­se 3 oder 1 für das Elek­tro Rol­ler Füh­ren. Au­ßer­dem wird für den Be­trieb auf öf­fent­li­chem Ver­kehrs­grund ein so­ge­nann­tes Ver­si­che­rungs­kenn­zei­chen (klei­nes Kenn­zei­chen) be­nö­tigt.

Das Kenn­zei­chen für den E-Rol­ler gibt es un­kom­pli­ziert schon ab ca. 60 EUR im Jahr. Steu­ern und wei­te­re Ab­ga­ben müs­sen für die­sen Elek­tro Zwei­rad­rol­ler nicht ge­zahlt wer­den. Die Strom­kos­ten be­lau­fen sich auf etwa 20-60 Cent pro 100 km. Haben Sie Ihre Fahrt be­en­det, kön­nen sie den E Scoo­ter auf dem coo­len Sei­ten­stän­der ab­stel­len.

Aus­stat­tung des Elek­tro Zwei­rad­rol­lers

Der Elek­tro Zwei­rad­rol­ler ver­fügt neben einer Schei­ben­brem­se an bei­den Breit­rei­fen über Blin­ker, Vorne und Hin­ten. Zwei Brem­sen sor­gen für die nö­ti­ge Ver­zö­ge­rung, ein Ak­ku­pack unter dem Fah­rer spei­chert die En­er­gie. Der Hin­ter­rad­n­a­ben­mo­tor schiebt den E-Rol­ler mit über 1000 Watt Leis­tung nach vorne wäh­rend der Fah­rer auf Grund des hohen Len­kers kom­for­ta­bel sitzt.

Die E Scoo­ter Fuß­stüt­zen für den Bei­fah­rer sind falt­bar. Für eine Aus­leuch­tung der Fahr­bahn sorgt ein Ab­blend­licht. Der Tacho zeigt Ge­schwin­dig­keit und Ki­lo­me­ter­stand sowie un­ge­fäh­re Ak­ku­la­dung an. Rück­spie­gel sor­gen für die nö­ti­ge Sicht nach hin­ten wäh­rend eine gro­ß­zü­gi­ge Stoß­fe­der unter dem Fah­rer hin­ten dafür sorgt, dass Un­eben­hei­ten auf der Fahr­bahn nicht di­rekt an den Fah­rer wei­ter­ge­ge­ben wer­den. Mit der Hupe kann man sich im Not­fall be­merk­bar ma­chen und eine Dieb­stahl­si­che­rung ver­hin­dert das un­recht­mä­ßi­ge Ent­wen­den des Fahr­zeu­ges. Unter dem Sitz be­fin­det sich ein klei­ner Raum, wo eine Ta­sche fest­ge­macht wer­den könn­te. Etwa für Pa­pie­re oder Hand­schu­he.

Durch die Ril­len auf den brei­ten Rei­fen ist eine si­che­re Fahrt auf dem Elek­tro Rol­ler auch bei Nässe mög­lich. Was­ser läuft ein­fach in den Ril­len ab und der Gummi haf­tet trotz­dem auf der Stra­ße. So ist Ihnen eine si­che­re Fahrt mit die­sem Elek­tro Rol­ler ge­wiss. Ein be­son­de­res High­light und nicht selbst­ver­ständ­lich in die­ser Klas­se ist, dass die hy­drau­li­schen Schei­ben­brem­sen bei die­sem Elek­tro Rol­ler un­ab­hän­gig von­ein­an­der funk­tio­nie­ren. Das be­deu­tet ein mas­si­ves plus an Si­cher­heit. Selbst wenn eine Brem­se aus­fällt ist Ihnen noch ein si­che­res Ver­zö­gern des E-Scoo­ters mög­lich.

Durch die brei­ten Rei­fen haben Sie einen Zu­wachs an Si­cher­heit und Fahr­sta­bi­li­tät sowie einen kur­zen Brems­weg. Das ist die klei­ne Reich­wei­ten­ein­bu­ße durch die Be­rei­fung auf jeden Fall wert. Die Schutz­ble­che über den Rei­fen sind gro­ß­zü­gig genug um auch bei Nässe eine kom­for­ta­ble Fahrt zu er­mög­li­chen. Da­durch, dass der Akku bei die­sem Elek­tro Zwei­rad­rol­ler di­rekt unter dem Fah­rer sitzt, ist der Schwer­punkt des Elek­tro Zwei­rad­rol­lers nied­rig und die Fahr­sta­bi­li­tät noch ein­mal er­höht.

CHOPPER HR2-2